Preload

Aktuelles

Verlust aus der Veräußerung von Aktien
Veröffentlicht am 01.11.2018

Wenn ein Verbraucher wertlos gewordene Aktien zu einem billigen Preis verkauft und somit die Transaktionskosten nicht übersteigt, kann dies auf Antrag mit Aktiengewinn verrechnet werden. Ein symbolischer Kaufpreis ist also kein Gestaltungsmissbrauch. (mehr …)

Weiter
Einzelaufzeichnungspflicht für Kasseneinnahmen
Veröffentlicht am 01.11.2018

Im August haben wir in unserer Mandanten-Information von Ausnahmen der Einzelaufzeichnungspflicht bei Verwendung einer offenen Ladenkasse berichtet. Hier eine Klarstellung: (mehr …)

Weiter
Prämie der GKV und Sonderausgabenabzug
Veröffentlicht am 01.11.2018

Ein sogenannter Sonderausgabenabzug für die Beiträge der Krankenversicherung mindert sich um eine Prämienzahlung, die von der gesetzlichen Krankenversicherung im Rahmen eines Tarifs mit Selbstbeteiligung an einen Steuerpflichtigen gezahlt werden muss. (mehr …)

Weiter
Vorsteuerabzug bei Briefkastenanschrift
Veröffentlicht am 10.10.2018

Zugunsten der Unternehmen ändert der Bundesfinanzhof seine Rechtsprechung und lässt nunmehr den Vorsteuerabzug aus solchen Rechnungen zu. Der Unternehmer / Rechnungsausteller hat lediglich seine Briefkastenadresse angegeben, aber nicht die, wo er wirtschaftlich aktiv geworden ist. Der Untnerhmer muss im Ausstellungszeitraum der Rechnung erreichbar gewesen sein. (mehr …)

Weiter
Berichtigung bei unrichtigem Steuerausweis
Veröffentlicht am 10.10.2018

Nachdem eine Umsatzsteuerfreie Leistung ausversehen der Umsatzsteuer unterworfen wurde, muss die Rechnung berichtig werden und der eingenommene Umsatzsteuerbetrag an den Vetragspartner zurückgezahlt werden. Wenn nicht wird der Unternehmer ungerecht bereichert. (mehr …)

Weiter
Geplante Gesetzesänderungen
Veröffentlicht am 10.10.2018

Ab 2019 soll ein neuer Gesetzentwurf der insbesondere Neuregelungen zur Umsatz- und Körperschaftsteuer enthält in Geltung treten. Die Änderungen betreffen die Körperschaftsteuer und den Verlustuntergang einer Anteilsübertragung. Die Umsatzsteuer soll die Ausgabe von Gutscheinen und die Überprüfung von Umsätzen auf Internetplattformen regeln. (mehr …)

Weiter
Ständige Fortbildung
Veröffentlicht am 20.09.2018

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Herr Dipl. Finanzwirt (FH) Heiko Zauske seit dem 11.07.2018 zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht (DAA) ist.

Weiter
Abfindung bei einvernehmlicher Auflösung des Arbeitsvertrags
Veröffentlicht am 18.09.2018

Der vom Arbeitgeber gezahlte und durch den Arbeitsvertrag bestimmte Gehalt ist tarifbegünstigt und wird somit vom Arbeitnehmer besteuert. Der Arbeitnehmer hat somit bei Abschluss des Auflösungsvertrag nicht freiwillig auf seinen künftigen Gehaltsanspruch verzichtet. (mehr …)

Weiter
Erfassung von EC-Karten-Umsätzen
Veröffentlicht am 18.09.2018

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat über den neuen Anwendungserlass der Buchführung berichtet. Sie haben sich darüber geäußert, wie Zahlungen per ECKarte in der Kasse festzuhalten sind. Die vorübergehende Erfassung ist somit steuerlich unschädlich, wenn die Umsätze der EC-Karten wieder hochgerechnet werden. (mehr …)

Weiter
Sanierungsklausel europarechtskonform
Veröffentlicht am 17.09.2018

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hält die Sanierungsklausel für europarechtskonform, da sie bei Anteilsübertragungen an sanierungsbedürftige Gebäude einen Verlustuntergang verhindert. Somit kann die Sanierungsklausel wieder angewendet werden. (mehr …)

Weiter
< Ältere Einträge